DORIS SACHER

1951 geboren in St. Raphael
1969 - 1973 Goldschmiedelehre bei
Ebbe Weiss-Weingart Salem
1973 - 1975 P.G. Hartkopf in Düsseldorf
1974 - 1977 Staaltliche Zeichenakademie Hanau bei
Prof. Jens Rüdiger Lorenzen, Meisterprüfung
1977 - 1983 Akademie der Bildenden Künste München bei Prof. Hermann Jünger, Diplom
1981 Gründung von Ventil - Werkstatt und Galerie für Schmuck zusammen mit Hans Gericke in München - Haidhausen
1984 - 1985 Lehrauftrag an der Fachschule für Gestalltung in Pforzheim bei Prof. Rüdiger Lorenzen
1987 Förderpreis der Stadt München

Durch die Vielfalt gehen. Pracht und Anmut streifen. Das Konstruktive überqueren. Mit dem Ursprung tanzen. Im Prozess des Tuns zur Ruhe kommen. Form - Farbe - Material berühren die Sinne erst durch die eigene Fähigkeit wahrzunehmen.

HANS GERICKE

1947 in Hamburg geboren
1962 - 1965 Goldschmiedelehre in Wuppertal
1968 - 1970 Studium an der Staatlichen Zeichenakademie, Hanau mit Schwerpunkt Zeichnen und Juwelen fassen
1971 - 1974 Studium an der Staatlichen Zeichenakademie Hanau, Meisterprüfung
1974 - 1980 Akademie der Bildenden Künste München bei Prof. Hermann Jünger, Diplom
1981 Gründung von Ventil - Werkstatt und Galerie für Schmuck zusammen mit Doris Sacher in München - Haidhausen
Seit 1988 Atelier für Malerei im Atelierhaus in
München - Haidhausen
Seit 1992 Mitglied BBK München
Seit 1980 Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen